Unter uns

Wer die Frauen nicht hinter sich hat ...

Zugegeben: Finanzmagazine zählen nicht zu meiner Lieblingslektüre. Aktienkurse, die finde ich spannend, weil klar ist, dass irgendwann die Katstrophe eintritt. Nur wann? Neulich beim Zahnarzt habe ich im Wartezimmer ein uraltes Wirtschaftsblatt erwischt, das es in sich hatte. Ein Artikel über einen Schweizer Geschäftsmann fesselte mich mindestens genau so wie Dax und Dow Jones. Das Besondere an ihm und seinem Unternehmen war, dass er ausschließlich Frauen beschäftigte. Begründung: Frauen bringen im Job einfach bessere Qualität. Das klingt plausibel, dachte ich mir. mehr...

HEUTE IN DER HERTENER ALLGEMEINEN
Heute in der Hertener Allgemeinen
Jetzt lesen!
DIGITALE ANZEIGEN UND BEILAGEN
  • Eigenwerbung_ShoppingVest_KW42
DIGITALE ANZEIGEN UND BEILAGEN
  • Zusteller werden
UMFRAGE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
» Weitere Umfragen
Das Medienhaus Bauer bei Facebook
UMFRAGE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
» Weitere Umfragen
NRW

: Tempo, Tore, BVB: Dortmund vermiest Weinzierl-Premiere

Stuttgart (dpa) Mit Tempo und Effizienz hat Borussia Dortmund Markus Weinzierl den Einstand als Trainer des VfB Stuttgart gründlich verdorben. Der Tabellenführer feierte am Samstag beim VfB ein klares und verdientes 4:0 (3:0) und bestätigte eindrucksvoll seine Rolle als Titelaspirant. mehr...

: Kaiserslautern feiert verdienten Heimsieg gegen Uerdingen

Kaiserslautern (dpa/lrs) Der 1. FC Kaiserslautern hat seine Aufholjagd in der 3. Fußball-Liga mit einem 2:0 (1:0) gegen Aufsteiger KFC Uerdingen fortgesetzt. Vor 21 179 Zuschauern erzielten am Samstag Theodor Bergmann per Foulelfmeter in der 43. Minute und Christoph Hemlein (56. mehr...

Politik

: Merkel warnt CDU vor Ende als Volkspartei

Berlin (dpa) Union und SPD im rapiden Sinkflug: Eine Woche vor dem schon als Schicksalswahl bezeichneten Urnengang in Hessen schmeißen sich die Parteichefinnen in die Bresche - es geht auch um ihre Zukunft. mehr...

Unter uns

Was erlauben Di Santo?

Die an dieser Stelle bereits angekündigten Branchen-Reflexe trafen Schalke nun doch schneller als erwartet: Unter der Woche wagten sich Kritiker von Tim Wiese (Sport1) bis Steffen Freund (RTLnitro) aus der Deckung, die Schalke nach altbewährter Manier auseinander nahmen. Zusammengefasst: Alles, was vorher richtig war, ist jetzt auf einmal falsch. mehr...

Spielberichte
Unter uns
Ticketcenter
Kultur in der Region

„Das Phantom vom Oppa“ im Mondpalast: Viel zu lachen, viel zu denken

Herne Oppa Friedbert nervt gewaltig. Schwiegertochter Karin mit seinen ewigen Sticheleien, weil die „nur“ Hauptschullehrerin ist, wohingegen er Studiendirektor war; die komplette Familie mit seinen Fantastereien von einem Zwillingsbruder, von dem früher nie etwas zu hören, geschweige denn zu sehen war; und überhaupt und sowieso, denn Oppa weigert sich hartnäckig, seine Dachgeschosswohnung mit dem ihm zugedachten gemütlichen Plätzchen in der Seniorenresidenz zu tauschen – stattdessen lieber der Leiterin derselben, zufälligerweise eine ehemalige, einst wie heute in ihn verliebte Schülerin, an die Wäsche geht. mehr...

Digitale Beilagen
«
 
»
Medio_Teaser Teaser_dorflebenRE_24.08.18 dorfleben Westerholt Teaser 10.08.18 Teaser Sommer Special 2018 Teaser_Die_Gute_Stube_02.06.2018 Teaser Marktplatzspringen Teaser Marl attraktiv 2018
Gesundheit

: Was bringen Apps für Schmerzpatienten?

Mannheim (dpa/tmn) Dauerschmerz ist längst ein eigenständiges Krankheitsbild. Die Zahl chronisch schmerzgeplagter Patienten wächst, doch ihre Versorgung vor Ort lässt zu wünschen übrig. Können Telemedizin und Schmerz-Apps da Abhilfe schaffen? mehr...

: Rituale helfen Demenzpatienten

Baierbrunn (dpa/tmn) Eine Demenzerkrankung wirkt sich auf alle Lebensbereiche aus. Rituale helfen dem Patienten, mit der zunehmenden Vergesslichkeit umzugehen. Das ist auch bei Toilettengängen sinnvoll. mehr...

DIGITALE ANZEIGEN UND BEILAGEN
  • vestimmo
Unter uns
NICHT VERPASSEN
Syndicate-Festival am 6. Oktober

Starke Beats, spektakuläre Shows

Seid Ihr bereit für die härteste Nacht des Jahres? Am 6. Oktober heißt es wieder: „Welcome to Westfalenhell“. Gemeint ist damit das elektronische „Syndicate“-Festival in den Dortmunder Westfalenhallen.

UMFRAGE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
» Weitere Umfragen
Musik

Lauv: Pop mit leichter Elektro-Note

„Lauv?“, fragt meine Freundin. „Ja, so wie ‚Lauf‘ – nur mit v.“ Vielleicht mache ich ja etwas falsch, aber so erkläre ich den Namen einer meiner Lieblingsmusiker. Ich schätze mal, ich müsste den Namen anders aussprechen, aber eigentlich macht es mir Spaß, leicht verwirrten Leuten zu erklären, was der Musiker mit Laufen zu tun hat – natürlich nichts. mehr...

Games

Schnellspieler Speedrunner: Durchs Level hetzen

Sie spielen für den Zeitrekord: Speedrunner lieben den Geschwindigkeitsrausch und kennen die Level etlicher Videospiele auswendig. Hinter ihren Höchstleistungen steht meist aber nicht nur Ehrgeiz, sondern eine tiefe Faszination für das Medium Videospiel. Die Spielliebhaber geben alles, um schnell zu sein. mehr...