Unter uns
Rathschwagers Daddelbude
Ticketcenter
Freizeit
Kultur in der Region

Anton Henning in der Kunsthalle: Wo Luther auf die Simpsons trifft

RECKLINGHAUSEN Kaum jemand, der das Potenzial der klassischen Malerei so lustvoll auslotet wie Anton Henning. Wenn der 52-Jährige Luther nach Cranachs historischer Vorlage porträtiert, dauert es nicht lange und dem großen Reformator wachsen Trompetenohren oder Glupschaugen. Am Ende der Metamorphose schließt sich Anton Hennings Kunstkosmos mit Comicfigur Homer Simpson. mehr...

Joscha Oetz-Trio: Imaginäre Reise nach Peru

DORSTEN „Ich habe sieben Jahre in Peru gelebt. Die lebensfrohe Musikkultur, die dort herrscht, werde ich für immer in meinem Herzen tragen werde“, sagt Bassist Joscha Oetz, der aktuell wieder in Köln wohnt. Ins Dorstener Leo brachte er nun eine Triobesetzung, die all dies musikalisch erfahrbar werden ließ. mehr...

"Hurz"-Anwärter Frank Goosen im Gespräch: „Ohne Musik bin ich nicht denkbar“

BOCHUM Durst ist schlimmer als Heimweh, sagt der Volksmund. „Am schlimmsten aber ist beides gleichzeitig“, sagt der Bochumer Kabarettist Frank Goosen in seinem aktuellen Programm „Durst und Heimweh“ Der 50-Jährige ist einer von fünf Nominierten für den Recklinghäuser Hurz. Vor der Verleihung sprach er mit uns über Schreibblockaden, Bochum, und warum es „woanders auch scheiße ist“. mehr...

Fernsehen

: Schwarzwald-«Tatort» ohne Harald Schmidt

Baden-Baden (dpa) Paukenschlag und große Enttäuschung: Harald Schmidts Absage seiner Rolle im neuen Schwarzwald-«Tatort» sorgt für gehörig Wirbel bei den «Tatort»-Machern des SWR. Das Skript muss jetzt flugs umgeschrieben werden. Schließlich geht's in drei Wochen los mit den Dreharbeiten. mehr...

Kino

: Junge Regisseure machen Oscar-Geschichte

Los Angeles (dpa) Oscar-Veteranen wie Martin Scorsese und Steven Spielberg stehen diesmal am Rand. Junge Regisseure geben den Ton an. «La La Land»-Macher Damien Chazelle könnte als jüngster Gewinner in die Oscar-Geschichte eingehen. mehr...

NICHT VERPASSEN
23. März
12. Mai

Kiss kommen nun doch nach Dortmund

Die Ankündigung des Konzerts war für Fans eine Sensation, dann folgte die Absage. Jetzt gibt es einen neuen Termin für den Auftritt von Kiss in der Westfalenhalle.

TV-Tipp des Tages

: Für Emma und ewig

Berlin (dpa) Nicht immer ist der Ehepartner die große Liebe. Wem das schmerzhaft klar wird, kann dann bleiben oder gehen. Fragt sich, wie die Alternativen aussehen. Fest steht: Es ist nie zu spät, seinem Herzen zu folgen. mehr...

Boulevard

: Weltrekord im Maßkrugstemmen - und einer zweifelt

München (dpa) Ein Bayer hat im Münchner Hofbräuhaus so viele Bierkrüge getragen wie laut Guinness noch niemand zuvor. Noch während er über den neuen Weltrekord jubelt, meldet ein Zuschauer Zweifel an. Doch dieser Mann verfolgt auch ganz eigene Ziele. mehr...

: Fürst Albert mahnt Engagement zum Schutz der Meere an

Kiel (dpa) Hoher Besuch an der Förde: Fürst Albert II. von Monaco wird für sein Engagement als Meeresschützer in Kiel mit dem Deutschen Meerespreis ausgezeichnet. Der Fürst ist nicht der erste in seiner Familie, der sich für die Meeresforschung engagiert. mehr...

: Ein Hit: Rock 'n' Roll auf der «Sonnenallee» in Hamburg

Hamburg (dpa) Thomas Brussig hat seinen DDR-Roman «Am kürzeren Ende der Sonnenallee» 1999 nach dem Drehbuch zu einem Kino-Hit verfasst. In Hamburg machte der Regisseur Peter Dehler daraus eine stark musikalische Version, die das Publikum bei ihrer Premiere begeisterte. mehr...

: Sorge um die Thomas-Mann-Villa in Kalifornien

Los Angeles (dpa) Zehn Jahre lang war sie das Exil-Zuhause für Thomas Mann. Nun steht die alte Villa des Schriftstellers in Kalifornien zum Verkauf. Der Preis: knapp 15 Millionen Dollar. Eine Garantie für den Erhalt gibt es nicht. mehr...