Mädchen vermisst: Wer hat Valentina gesehen?

HERTEN Ein 13-jähriges Mädchen ist seit dem 1. Juli 2018 aus Datteln verschwunden. Sie könnte sich in Herten aufhalten. Die Polizei bittet um Hinweise.

  • hal_valentina1

    Die Polizei sucht die vermisste Valentina (13).

Die 13-jährige Valentina lebte zunächst in einer Wohngruppe in Moers und war zuletzt in der Dattelner Kinderklinik. Dort verschwand sie am 1. Juli. Valentina hat Kontakte nach Herten, Gelsenkirchen, Moers und Aschheim (in der Nähe von München). Wo sich Valentina zurzeit aufhält, ist nicht bekannt.

Beschreibung: 1,58 m groß, 60 kg schwer, scheinbares Alter 14 bis 16 Jahre. Bei ihrem Verschwinden trug sie eine helle Jeanshose, ein hellblaues Top mit Stricktop darüber und rosafarbene Adidas-Schuhe.

 
Zeugen, die wissen, wo Valentina ist, werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat in Castrop-Rauxel unter Tel. 0800/2361111 in Verbindung zu setzen.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.