Zeugen gesucht: Wertvolle Andentanne im Schlosspark zerstört

HERTEN Am Theaterplatz im Hertener Schlosspark – in der Nähe des Tabakhauses – hat ein Unbekannter eine wertvolle Chilenische Araukarie zerstört. Der Baum ist auch als Andentanne oder Chile-Tanne bekannt.

  • Die „gefällte“ Andentanne am Theaterplatz im Schlosspark. Foto: Manuela Potthast

Der Schaden wurde am Donnerstagabend festgestellt. Allem Anschein nach ist der Stamm nicht durch Wind und Wetter abgebrochen. Der Anblick erinnert vielmehr an den Vandalismus, der sich um Weihnachten herum im Stadtteilpark Schlägel & Eisen in Langenbochum ereignet hat. Dort fällte ein Unbekannter mit einer Machete oder einem ähnlichen Werkzeug elf junge Birken.

Während diese zwischenzeitlich für einige Tausend Euro ersetzt wurden, ist dies bei der Andentanne im Schlosspark nur schwer möglich. Die Baumart wächst nur äußerst langsam und ist entsprechend wertvoll. Überhaupt gehört sie zu den botanischen Besonderheiten des Schlossparks, in dem 200 Baumarten aus aller Welt wachsen. Die Mitglieder der Grafenfamilie Nesselrode waren einst als Diplomaten tätig und brachten aus ihren Einsatzländern seltene Bäume mit nach Herten. So stehen im Schlosspark zum Beispiel ein mehr als 130 Jahre alter Taschentuchbaum aus China, einer der ältesten in Europa, oder auch ein kalifornischer Mammutbaum, eine
Japan-Lärche, Trompetenbaum, Judasblattbaum und viele weitere besondere Arten.

Der Hertener Schlosspark wurde um 1700 herum als Barockgarten angelegt und von 1814 bis 1817 in einen englischen Landschaftsgarten umgestaltet. Seit 1988 steht er unter Denkmalschutz.

 
Zeugen der Baum-Zerstörung werden gebeten,
sich bei der Polizei zu melden: Telefon 0800 / 2361 111.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.