Drogerie-Filiale: Rossmann kommt an die Kranzplatte

HERTEN In puncto Einzelhandel sieht es düster aus in Langenbochums Mitte. Nach mehreren Geschäftsaufgaben schließt bald auch "Matratzen Concord" und der türkische „Defnem“-Supermarkt ist bereits verwaist. Hier zeigt sich aber ein Lichtstreif am Horizont: Das Drogerie-Unternehmen Rossmann will das Ladenlokal an der Feldstraße 244 mit neuem Leben füllen.

» zurück zum Artikel

2 KOMMENTARE
01.10.18 18:00

Mangelnde Parkplätze?

von serina-m

also an mangelnden Parkplätzen kanns nicht liegen. Ich arbeite in dem Gebäudekomplex, die Tiefgarage war nie ausgelastet und auf dem Kirchplatz und an den Randstreifen ist auch genug Platz. Bei Defnem lagßs wohl am unfreundlichen Personal

10.08.18 13:40

Was soll uns der Artikel jetzt sagen?

von nickelback

Da spricht man genauso von hätte, könnte, würde, wie die Menschen auf der Straße.

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    10. August 2018, 10:00 Uhr
    Aktualisiert:
    20. August 2018, 03:33 Uhr
  • Orte: