Unter uns

Holz vor der Hüttn ist in diesen Tagen von Vorteil

Haben Sie Holz vor der Hüttn? Nicht Sie, meine Herren. Ich spreche jetzt nicht von den Scheiten, die Sie für den Winter fein säuberlich vors Gartenhaus gestapelt haben. Sie sind gemeint, meine Damen. Ob Sie was in der Bluse haben, will ich wissen. Nein? Tja, dann sieht’s aber schlecht aus mit dem Oktoberfestfeiern. Dafür braucht man schließlich ein fesches Dirndl. Und um ein Dirndl zu tragen, braucht man? Richtig: Holz vor der Hüttn. mehr...

Herten
DIGITALE ANZEIGEN UND BEILAGEN
  • ShoppingVest_Jubiläum
UMFRAGE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
» Weitere Umfragen
Unter uns
Regionalsport

Fußball: "Unumgänglich“: TSV meldet auch B-Kreisliga-Elf ab

MARL Der TSV Marl-Hüls wird auch seine zweite Mannschaft aus dem Spielbetrieb zurückziehen. Im Verlauf des Dienstags wollte der Verein Staffelleiter Franz-Josef Humme informieren – knapp zwei Wochen nach dem Rückzug der ersten Mannschaft aus dem Spielbetrieb der Oberliga Westfalen. mehr...

Fussball: Ans Aufhören denkt Sebastian Westerhoff nicht

HERNE Die erste Saisonniederlage tat weh. Noch viel mehr aber schmerzt die schwere Verletzung des Spielmachers: Sebastian Westerhoff hat sich bei der 1:2-Pleite des DSC Wanne-Eickel bei der SG Finnentrop/Bamenohl am Sonntag die Achillessehne gerissen. mehr...

Fußball: Heißer Sonntag: Abbruch und Kartenflut

KREIS Noch in der vergangenen Woche haben wir an dieser Stelle unter der Überschrift „Ruhe auf dem Feld“ gefragt, ob die hiesigen Fußballer plötzlich ihre gute Kinderstube entdeckt haben. Kaum Rote Karten, kaum Verfahren vor dem Sportgericht – die Fußball-Saison im Kreis schrieb in den ersten Wochen positive Nachrichten. mehr...