Polizei: Einbrecher machen reichlich Beute

RECKLINGHAUSEN Übers Wochenende sind der Polizei sechs Fälle von (versuchtem) Einbruchsdiebstahl aus verschiedenen Teilen des Stadtgebiets gemeldet worden. Da es bislang keine Hinweise auf die jeweiligen Täter gibt, hoffen die Beamten auf mögliche Augenzeugen.

» zurück zum Artikel

4 KOMMENTARE
05.03.18 19:11

"reichlich Beute" - Gehts noch?

von miko

Die Überschrift lädt zum Mitmachen ein, oder?! Es scheint sich ja zu lohnen. Eine sachliche Beschreibung hätte hier auch gereicht.

06.03.18 07:34

Reichlich Beute

von Grundguetiger

Eigentlich unwahrscheinlich, dass jemand aus Rumänien vorher die RZ liest.
Die Zahlen sind eh bekannt, DE, das reichste Land der EU.
Das sind Profis.
Und der Redakteur auch, der hat gelernt, wie man Leser bekommt.

05.03.18 18:12

Die Einbrüche gehen zurück.

von NowackiK

Wenn es nicht so traurig wäre würde ich ein Lachkrampf kriegen.

05.03.18 21:57

Wenn Sie lesen könnten,

von Teddybaerwerfer

könnten Sie sich die Zahlen ansehen. Ich meine die offiziellen der Ermittlungsberhörden. Nicht die erfundenen der AfD. Dann verkrampft sich auch nichts.

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    5. März 2018, 17:59 Uhr
    Aktualisiert:
    15. März 2018, 03:34 Uhr
  • Orte: