BVB-Neuzugang Soumaila Coulibaly (l.) im Gespräch mit Team Integration Manager Joel Kunz (r.). © Marvin K. Hoffmann
Borussia Dortmund

BVB-Keeper Kobel schiebt Extra-Schicht – Coulibaly kämpft sich ran

Der BVB schafft im Training weiterhin wichtige Grundlagen. Zwei Profis schieben Extra-Schichten. Damit sie künftig gut aussehen, haben die Borussen aber nicht nur sportlich Maß genommen.

Borussia Dortmund bringt sich von Tag zu Tag mehr in Form für die neue Spielzeit. In diesem Fall sogar gleich in zweifacher Weise. Zuallererst natürlich in sportlicher Hinsicht. Noch immer hat der neue BVB-Cheftrainer Marco Rose allerdings nur einen kleinen Teil seiner Belegschaft um sich versammelt, um mit ihm an den Grundlagen für die kommende Saison zu arbeiten. Neben den EM-Fahrern weilt auch noch ein Teil der Spieler im Urlaub.

Kobel schiebt mit Ex-BVB-Profi Extra-Schicht auf Mykonos

BVB-Spieler bekommen Champions-League-Outfit

BVB-Profis treffen im EM-Halbfinale aufeinander

Ihre Autoren
Redakteur
Cedric Gebhardt, Jahrgang 1985, hat Germanistik und Politikwissenschaft an der Ruhr-Uni Bochum studiert. Lebt aber lieber nach dem Motto: „Probieren geht über Studieren.“ Interessiert sich für Sport – und insbesondere die Menschen, die ihn betreiben. Liebt Wortspiele über alles und kann mit Worten definitiv besser jonglieren als mit dem Ball. Schickt deshalb gerne humorige Steilpässe in die Spitze.
Zur Autorenseite

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.