Spielt beim BVB früh auf höchstem Niveau: Jamie Bynoe-Gittens. © imago / Revierfoto
Borussia Dortmund

Endlich 18! So plant der BVB mit Top-Talent Jamie Bynoe-Gittens

Jamie Bynoe-Gittens absolviert seine Entwicklungsschritte bei Borussia Dortmund im Eiltempo. In dieser Woche hat der Offensivspieler seinen 18. Geburtstag gefeiert. So plant der BVB mit dem Top-Talent.

Wenn besondere Ereignisse im Leben als Meilensteine bezeichnet werden, dann hat dieser junge Mann einen weiten Weg hinter sich. Und vielleicht auch noch vor sich. Die Rede ist von Jamie Bynoe-Gittens. Erstes Bundesliga-Spiel und erste Startelf? Erledigt! Deutscher Meister mit Borussias U19? Abgehakt! Europameister mit Englands U19? Yes! 18. Geburtstag? Check! Die vergangenen drei Monate verliefen äußerst ereignisreich für den jungen Engländer. Analog zu seinen vorpreschenden Dribblings passierte er einen Entwicklungsschritt nach dem nächsten. Alles im Eiltempo, versteht sich.

BVB-Youngster Jamie Bynoe-Gittens fühlt sich wohl in Dortmund

BVB-Flügelspieler Bynoe-Gittens: „Das war kein leichter Weg“

Dortmund Airport: Der BVB mit Modeste auf dem Weg nach Freiburg

Jamie Bynoe-Gittens spielt bei Borussia Dortmund „ohne Furcht“

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1980, liebt Sport und lebt (meistens) sportlich. Erste journalistische Gehversuche mit 15. Einser-Diplom in Sportwissenschaft an der Universität Hamburg (2006). Heinz-Kühn-Stipendiat. Seit 2007 bei Lensing Media tätig. Seit 2012 BVB-Reporter.
Zur Autorenseite

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.