BVB-Trainer Marco Rose muss im Trainingslager in Bad Ragaz personell improvisieren. © Inderlied / Kirchner-Media
Borussia Dortmund

Jugend forscht beim BVB: Marco Rose will aus der Not eine Tugend machen

Zum Start des BVB-Trainingslagers in Bad Ragaz muss Marco Rose personell improvisieren. Jugend forscht bei Borussia Dortmund. Der Trainer will aus der Not eine Tugend machen.

Es gib Regeln im Fußball, die gelten eben nicht nur im Amateurbereich, sondern auch im Profigeschäft. Eine davon: Die jungen Spieler kümmern sich um das Equipment, sie sammeln die Bälle ein, sie tragen die Tore. So ist das auch beim BVB. Schon immer. Nur so viele Hände wie aktuell haben wohl noch nie mit angepackt, wenn es um diese Aufgaben geht.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein HEA+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Lesen Sie jetzt