Steffen Tigges am Ball.
BVB-Stürmer Steffen Tigges wird zum 1. FC Köln wechseln. © imago images/Team 2
Borussia Dortmund

Neuanfang beim 1. FC Köln: Deshalb verlässt Stürmer Steffen Tigges den BVB

Bei Borussia Dortmund kam Steffen Tigges nicht über die Rolle des Jokers hinaus. Nun wagt er einen Neustart am Rhein. Der 23-Jährige geht zum 1. FC Köln. Das erhofft sich Tigges von seinem Wechsel.

Fußballspielen ist noch kein Thema. Steffen Tigges muss sich nach seiner Knöchelfraktur aus dem März sportlich weiter in Geduld üben. Aber: Es geht trotzdem vorwärts für den Mittelstürmer des BVB. In der Reha und mit der Zukunftsperspektive. Denn Steffen Tigges hat sich jetzt entschieden, Borussia Dortmund im Sommer zu verlassen. In der nächsten Saison wird der 23-Jährige für den 1. FC Köln auf Torejagd gehen.

BVB-Stürmer Steffen Tigges ist sich mit dem 1. FC Köln bereits einig

BVB-Angreifer Tigges erhofft sich in Köln mehr Spielzeit

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.