Tag der offenen BVB-Tür gegen Bochum: 50 Gegentore und viele unangenehme Fragen

Redakteur
Enttäuschte BVB-Gesichter nach dem 3:4 gegen Bochum.
Enttäuschte BVB-Gesichter nach dem 3:4 gegen Bochum. © dpa
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

BVB-Boss Watzke soll kriselnden DFB auf Kurs bringen: Krisengespräch mit Bierhoff und Flick

BVB-Trainer Terzic überrascht mit ungewöhnlicher Maßnahme: Letzte Trainingswoche des Jahres

Stadion Rote Erde wird zur BVB-Dauerbaustelle: Erneute Verzögerung hat massive Auswirkungen

Guerreiro und Akanji patzen vor dem ersten BVB-Gegentor

BVB-Torjäger Erling Haaland bleibt zweimal cool

BVB-Youngster Bynoe-Gittens belebt das Flügelspiel

Bundesliga, 32. Spieltag: BVB – VfL Bochum 3:4 (2:2)

Der VfL Bochum holt aus zwei Spielen vier Punkte gegen den BVB