Ab Sonntag ist es Geschichte: das Corona-Testzentrum auf dem Europaplatz. Wo kann man sich dann noch testen lassen? © Nora Varga
Coronavirus

Corona-Schnelltests in Castrop-Rauxel? Die Zahl der Anbieter sinkt

Am Samstag schließt das Schnelltestzentrum am Castrop-Rauxeler Stadtmittelpunkt. Auch andere haben das Testen bereits eingestellt – oder tun es jetzt. Einen Test zu machen wird aufwändiger.

Zu Hoch-Zeiten der kostenlosen Bürgertests, als das Impfen noch keine Fahrt aufgenommen hatte, hat es in Castrop-Rauxel mehr als 25 Orte gegeben, an denen man sich auf Covid-19 schnelltesten lassen konnte: Ärzte waren von Anfang an dabei, Apotheken und auch Pflegedienste. Und am Gründonnerstag (1.4.) öffnete das kommunale Schnelltestzentrum der Stadt, ein Drive-Through am Europaplatz.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein HEA+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
Ist fürs Journalistik-Studium vor 20 Jahren nach Dortmund gezogen und hat danach jahrelang in der Nachrichtenredaktion gearbeitet. Lebt schon lange im Dortmunder Westen und freut sich, hier und in Castrop-Rauxel auch journalistisch unterwegs zu sein.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.