Bärbel Krolik führt seit 13 Jahren die Eisdiele „Kuhbar“ in Castrop-Rauxel. Ende November soll Schluss sein.
Bärbel Krolik führt seit 13 Jahren die Eisdiele "Kuhbar" in Castrop-Rauxel. Ende November soll Schluss sein. © Verena Schafflick
Eisdiele

Ende nach 13 Jahren? „Kuhbar“ in Castrop-Rauxel sucht neue Inhaber

13 Jahre lang leitete Bärbel Krolik die Kuhbar in Castrop-Rauxel. Ende November 2022 hört sie auf. Nun sucht sie einen Nachfolger, der das Geschäft übernimmt. Die Schließung droht.

Im Jahr 2009 eröffnete Bärbel Krolik die erste „Kuhbar“ außerhalb von Dortmund. Seitdem befindet sich die Eisdiele an der Oberen Münsterstraße in Castrop-Rauxel. Doch am 30. November 2022 wird die 65-Jährige die Schlüssel abgeben. Ob jemand den Laden übernimmt, ist noch unklar.

Mit Herzblut dabei, aber Körper macht nicht mehr mit

„Wird ein hochemotionaler Tag für mich“

Über die Autorin
Volontärin
Habe seit meiner Jugend ein Faible für Journalismus und Politik. Nach zwölf Jahren freier Mitarbeit in verschiedenen Redaktionen konnte ich beides nun vereinen – als Politik-Volontärin.
Zur Autorenseite

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.