Nach Rassismusvorwurf Beigeordneter Michael Eckhardt muss 1000 Euro zahlen

Redakteurin
Michael Eckhardt
Gegen den Kämmerer und Beigeordneten der Stadt Castrop-Rauxel, Michael Eckhardt, hat die Staatsanwaltschaft ermittelt. Jetzt wurde das Verfahren eingestellt. © Stadt Castrop-Rauxel (Archiv)
Lesezeit

Fehlverhalten eingeräumt

Persönliche Konsequenzen

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund