Vermisste ist wieder da: Öffentliche Suche nach 13-Jähriger beendet

Redakteur
Die Vermisste ist zurück.
Die Vermisste ist zurück. © dpa
Lesezeit

Vermisst war ein 13-jähriges Mädchen aus Castrop-Rauxel. Ende vergangener Woche suchte die Polizei dann öffentlich: Es könne sich im Raum Duisburg / Düsseldorf / Ratingen aufhalten, hatte es geheißen. Auch Fotos stellte die Polizei auf dem Fahndungsportal ein.

Nun ist die Suche beendet: Am Montagmorgen (10.10.) meldet die Polizei auf Nachfrage unserer Redaktion, dass das Mädchen zurück ist. „Die Teenagerin rief am Sonntagabend selbst die Polizei an“, so Sprecherin Annette Achenbach. „Sie befand sich zu dieser Zeit in Herne.“ Anschließend sei die 13-Jährige wohlbehalten zu ihren Eltern gebracht worden, heißt es weiter.