Bombenverdacht in Datteln: Ida-Noll-Seniorenzentrum plant große Evakuierung

Redakteur
Leiterin Ulrike Mann-Volland und Sozialarbeiterin Dors Maj vor dem Eingangsschild in das Ida-Noll-Seniorenzentrum
Doris Maj (li.) und Ulrike Mann-Volland hoffen darauf, dass ihre Pläne für den Notfall nicht umgesetzt werden müssen. © Hollenhorst
Lesezeit