Suchtberatung in Datteln: „Alkohol ist immer noch Droge Nummer eins“

Redakteur
Angelika Korneli und Angela Buschmann-Rorowski wünschen sich eine bessere Unterstützung der Suchtberatung der Diakonie.
Angelika Korneli (l.) und Angela Buschmann-Rorowski wünschen sich eine bessere Unterstützung der Suchtberatung der Diakonie. © Stefan Korte
Lesezeit

„Cannabis könnte die nächste legale Droge werden“

Finanzierung ist noch immer problematisch

Wichtig, über die eigene Arbeit zu informieren

Pandemie hat neue Probleme gebracht

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund