Ralf Honsel, Chef von Edeka Honsel, freut sich, dass fast alle seiner Mitarbeiter geimpft sind.
Ralf Honsel, Chef von Edeka Honsel, freut sich, dass fast alle seiner Mitarbeiter geimpft sind. © Guido Bludau
Coronavirus

Coca-Cola und Co: Das sagen Arbeitgeber aus Dorsten zur 3G-Regel am Arbeitsplatz

NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst gab am Dienstag die Einführung von 3G am Arbeitsplatz für NRW bekannt. Vor dieser Ankündigung waren Dorstens Arbeitgeber noch ziemlich gelassen.

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, die nicht im Homeoffice, sondern in Präsenz am Arbeitsplatz tätig und weder geimpft noch genesen sind, droht eine verschärfte Regelung. NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst kündigte am Dienstag die Einführung von 3G am Arbeitsplatz für NRW an. Noch vor dieser Ankündigung hatte die Dorstener Zeitung mit einigen Arbeitgebern in Dorsten gesprochen.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein HA+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
Redakteurin
Bianca Glöckner ist gebürtige Dortmunderin und lebt seit 1992 in Marl. Nach ihrer Ausbildung zur Verlagskauffrau bei Lensing Media und ihrem Redaktionsvolontariat arbeitete Bianca Glöckner zunächst zehn Jahre lang in der Lokalredaktion in Haltern, seit 2007 ist sie Redakteurin in Dorsten.
Zur Autorenseite

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.