Stadtweite Aktion

Dorsten zeigt Gärten: Dorstener zeigen ihre grüne Paradiese

2021 wurde aus „Mitte zeigt Gärten“ erstmals eine gesamtstädtische offene Gartenpforte. Dieses Jahr wird „Dorsten zeigt Gärten“ erstmals bürgerschaftlich organisiert. Elf Gärten sind dabei.
Auch der Palmengarten von Andreas Türpe ist bei „Dorsten zeigt Gärten“ dabei.
Auch der Palmengarten von Andreas Türpe ist bei "Dorsten zeigt Gärten" dabei. © privat

In den Vorjahren wurde die Veranstaltung vom „Wir machen Mitte“-Stadtteilbüro organisiert und begleitet. Da da Büro bekanntlich schließt, haben Ulrike und Wolfgang Baldauf, Britta und Jürgen Jansen, Manfred Lampen und Gabi Steinnus, Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Vorjahresveranstaltungen, ein Organisationsteam gebildet, um die Aktion am kommenden Sonntag (19. Juni) auf die Beine zu stellen.

Netter Austausch steht im Vordergrund

„Dorsten zeigt Gärten“ heißt sie jetzt. „Die Aktion hat ihren ganz eigenen Charme, da immer der nette Austausch und das Zusammenkommen im Vordergrund stehen“, sagt Ulrike Baldauf, die, inspiriert von der offenen Gartenpforte von 2015 in Hervest, auch Mitinitiatorin von „Mitte zeigt Gärten“ war.

Gastgeber Britta und Jürgen Jansen freuen sich über den Besuch von Andreas Türpe, Hildegard Schlebach-Schlenger, Jutta und Willi Kleine-Vorholt, Gabi Steinnus, Manfred Lampen, Ulrike und Wolfgang Baldauf.
Auf dem Foto (v.l.): Gastgeber Britta und Jürgen Jansen freuen sich über den Besuch von Andreas Türpe, Hildegard Schlebach-Schlenger, Jutta und Willi Kleine-Vorholt, Gabi Steinnus, Manfred Lampen, Ulrike und Wolfgang Baldauf. © Stadt Dorsten

„Da zumeist Dorstenerinnen und Dorstener unterwegs sind, die sich die Gärten ihrer Mitbürgerinnen und Mitbürger ansehen wollen, hat ‚Dorsten zeigt Gärten‘ etwas Familiäres.“ Davon können sich Dorstenerinnen und Dorstener auch in diesem Jahr wieder überzeugen. „Dorsten zeigt Gärten“ findet am Sonntag (19. Juni) von 11 bis 18 Uhr statt. Diese Gärten sind dabei:

  • Familienzentrum St. Laurentius Lembeck am Schluerweg 19
  • Biologische Station Lembeck, Im Höltken 11, feiert gleichzeitig Sommerfest.
  • Kioskgarten „Tante Guste“, Lippramsdorfer Straße 250, Lembeck
  • Palmengarten von Andreas Türpe, Am Gecksbach 68 in Wulfen-Barkenberg
  • Garten der Familie Vogel am Duesbergs Kamp 10
  • Interkultureller Siedlungsgarten, Heinrich-Wienke-Straße 35
  • Garten von Britta und Jürgen Jansen, An der Oelmühle 21
  • Kleingärtnerverein „Im Lippegrund“ am Gerresheimer Weg
  • Garten von Ulrike und Wolfgang Baldauf, Goethestraße 10
  • Garten von Danielle Schulte am Hülse und Robert Lau, Alleestraße 9
  • Gemeinschaftsgarten Alleestraße, am Wendehammer

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.