Dorsten kompakt

Der Tag im Rückblick: Sind Dorstener Feste Superspreader-Events?

Die Corona-Inzidenz in Dorsten steigt und steigt. Viele vermuten, das Altstadtfest und Schützenfeste dazu beigetragen haben. Außerdem: ein Feuer in einer ehemaligen Schule und ein Phantombild.
Jubelnde Zuschauer beim Altstadtfest in Dorsten.
Tragen die Feierlichkeiten wie Altstadtfest und Schützenfeste dazu bei, dass die Corona-Inzidenz in Dorsten sich immer weiter in die Höhe schraubt? © Berthold Fehmer (A)

Die wichtigsten Themen des Tages – kurz und kompakt in der Übersicht und natürlich zum Nachlesen:

Was Sie heute in Dorsten wissen sollten:

Mit einer 7-Tages-Inzidenz von 699 verzeichnet Dorsten die höchste Inzidenz im ganzen Kreis. Viele Dorstener vermuten einen Zusammenhang mit Schützenfesten und Altstadtfest.

Ein Feuer in einer ehemaligen Schule in Dorsten hat am Montag einen Feuerwehr-Einsatz ausgelöst. Ähnliche Fälle gab es in der Vergangenheit auch schon an einer anderen Schule.

Die nächtlichen Sprühattacken auf das „Respekt“-Kunstwerk in Dorsten gehen unvermindert weiter. Diesmal wurde es von Unbekannten mit dem kriegerischen Z-Symbol beschmiert.

Ein ungewöhnliches Gefährt wird die diesjährige „Extraschicht“ auf dem Zechengelände in Dorsten besuchen: Der umgebaute amerikanische Schulbus ist ein fahrender Plattenladen.

Eine junge Frau ist in Dorsten überfallen worden. Der Täter versuchte sie zu vergewaltigen, doch dann tauchte der Freund des Opfers auf. Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild.

Eine wichtige Nachricht aus der Region

Inspirationen für den eigenen Garten können Besucher bei den 13. Raesfelder Gartentagen mitnehmen. Wobei auch in Schermbeck zahlreiche Gärten besucht werden können.

Zum Schluss das Wetter

Morgens Sonne, nachmittags Wolken: So präsentiert sich das Wetter am Dienstag in Dorsten. Bis zu 23 Grad sollen erreicht werden. Nachts geht es auf 12 Grad herunter.

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.