Heiner Garbe, wie Matthias Helferich, Dortmunder Bundestagskandidat für die AfD, bezeichnet seinen Parteifreund als „lupenreinen Demokraten“. © Schütze (A)
Bundestagswahl 2021

AfD keilt nach Nazi-Vorwurf zurück: „Feige Polit-Schreier der Altparteien“

Nach der Nazi-Chat-Affäre wird der Ton schärfer zwischen der Dortmunder AfD und den übrigen Parteien im Bundestagswahlkampf. Jetzt hat sich der zweite AfD-Kandidat Heiner Garbe geäußert.

Die Worte, mit denen der Dortmunder AfD-Bundestagskandidat Heiner Garbe dem anderen Dortmunder AfD-Kandidaten Matthias Helferich nach der „Nazi-Affäre“ beispringt, sind nicht zimperlich: „Feige Polit-Schreier der Altparteien setzen Wahlkampfbühnen ohne AfD durch“, schreibt er über seine Stellungnahme.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein HEA+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
Redaktion Dortmund
Stellvertretende Leiterin der Dortmunder Stadtredaktion - Seit April 1983 Redakteurin in der Dortmunder Stadtredaktion der Ruhr Nachrichten. Dort zuständig unter anderem für Kommunalpolitik. 1981 Magisterabschluss an der Universität Bochum (Anglistik, Amerikanistik, Romanistik).
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.