Anti-Obdachlosen-Bank in Dortmund: „Für mich ist das menschenverachtend“

Redakteur
Detlef Dubielczyk (l.), Ulrike Seifert und Uwe Martinschledde engagieren sich im Projekt „Jeder Straße eine Bank“. Sie sorgen mit für die Bank an der Sonnenstraße und üben heftige Kritik an der neuen Bank gegen Obdachlose.
Detlef Dubielczyk (l.), Ulrike Seifert und Uwe Martinschledde engagieren sich im Projekt "Jeder Straße eine Bank". Sie sorgen mit für die Bank an der Sonnenstraße und üben heftige Kritik an der neuen Bank gegen Obdachlose. © Lukas Wittland
Lesezeit

„Jetzt dürfen sie nicht mal mehr auf einer Bank schlafen“

Polizeibeamter sieht neue Empfindlichkeit bei Bürgern

Anfeindungen gegen den Bezirksbürgermeister

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund