Ideen für die Dortmunder City sind gefragt. Sie müssen dann aber auch umgesetzt werden. © Blossey
Meinung

City-Konzept: Dortmund braucht mehr als nur Ketten-Geschäfte

Neun Viertel mit besonderem Charakter haben Experten für die Dortmunder City ausgemacht. Sie sollen Grundlage für eine Belebung des Stadtzentrums sein. Den Ideen müssen aber auch Taten folgen.

Ob es in Dortmund eine schöne Altstadt gibt? Die Kaulitz-Brüder von der Band Tokio Hotel hatten bei ihrer Lästerei über Dortmund da so ihre Zweifel. So daneben ihr Analyse insgesamt war, zumindest diese Frage ist berechtigt – wenn man Altstadt als Synonym für Atmosphäre und Flair einer Stadt nimmt.

Initiative für Rosenviertel

Über den Autor
Redakteur
Oliver Volmerich, Jahrgang 1966, Ur-Dortmunder, Bergmannssohn, Diplom-Journalist, Buchautor und seit 1994 Redakteur in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten. Hier kümmert er sich vor allem um Kommunalpolitik, Stadtplanung, Stadtgeschichte und vieles andere, was die Stadt bewegt.
Zur Autorenseite

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.