Demo und „Kongress“: Verfassungsschutz erwartet hunderte Neonazis in Dortmund

Polizei und Verfassungsschutz erwarten hunderte Neonazis am 1. Mai in Dortmund.
Polizei und Verfassungsschutz erwarten hunderte Neonazis am 1. Mai in Dortmund. © Robin Albers (Archiv)
Lesezeit

Eine von zwei Neonazi-Demos in Deutschland

Resonanzraum für extremistische Positionen

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund