Dortmunder Inzidenz steigt innerhalb von zwei Tagen um 100 Punkte

Redakteurin
Auswertung von PCR-Tests in einem Labor. Für Dortmund meldet das Robert-Koch-Institut am Donnerstag (9.6.) über 600 neu erfasste Infektionsfälle. © picture alliance/dpa
Lesezeit

Meldelücke über das Pfingstwochenende

Höchste Inzidenz seit zwei Wochen

Mehr Jobs