Jan Wenning hat in Dortmund eine Burrito-Bude eröffnet. Noch zusammenrollen, dann ist der Burrito fertig. © Joscha F. Westerkamp
Mit Video

Dortmunds erste Burrito-Bude hat im Klinikviertel eröffnet

Die Burrito-Bude „Matus Burrito“ im Dortmunder Klinikviertel ist nun eröffnet worden. Sie ist damit ist die erste in Dortmund. Wir haben das neue Fast-Food-Angebot getestet.

Wo bis vor einigen Monaten noch eine Pizzeria war, ist jetzt Dortmunds einzige Burrito-Bude: Nahe dem Bergmann-Kiosk im Klinikviertel hat am Dienstag (10.5.) die Dortmunder Filiale von „Matus Burritos“ eröffnet. In Oberhausen und Duisburg gibt es die schon länger.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein HA+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.