Sommerkino in Dortmund

Jetzt doch ein Open-Air-Kino im Westfalenpark – welche Filme dort laufen

Filmfans in Dortmund können sich auf ein weiteres Open-Air-Kino im Westfalenpark freuen. Und das schon sehr bald. Das Programm steht bereits.
Mit neuem Veranstalter gibt es auch 2021 ein Open-Air-Kino im Westfalenpark. © Oliver Schaper (Archiv)

Gleich zwei Open-Air-Kinos werden den Dortmundern in diesem Sommer Film-Hits präsentieren: Mit neuem Veranstalter startet auch das „Sommerkino“ im Westfalenpark wieder durch – und das schon am Donnerstag (22.7.).

Beachareas und Schwimminseln an der Seebühne

Neben dem Hauptsponsor, der PSB Bank, bleibt auch der Veranstaltungsort derselbe: die Seebühne. Dort habe man neben der normalen Tribünenbestuhlung zwei Beachareas (engl. Strandbereiche) mit 13 Tonnen Sand, Beduinenzelten und Liegestühlen hergerichtet, dazu drei Schwimminseln mit je 10 Sitzplätzen, so Benjamin Hamczyk, Projektleiter der Veranstaltungsagentur supaevent.

Zusätzlich zum Kinoerlebnis wolle man „karibisches Flair bieten“, so Hamczyk. Neben Popcorn und Nachos gebe es im Beachclub auch Cocktails.

Bei der Filmauswahl setzt die Agentur auf eine Mischung aus Klassikern, Premieren und Blockbustern – die Filme im Überblick:

  • Donnerstag, 22. Juli: Black Panther
  • Freitag, 23. Juli: Cash Truck
  • Samstag, 24. Juli: Es ist zu deinem Besten
  • Sonntag, 25. Juli: Tenet
  • Montag, 26. Juli: Dirty Dancing
  • Dienstag, 27. Juli: Parasite
  • Mittwoch, 28. Juli: Hangover
  • Donnerstag, 29. Juli: 2001 – Odyssee im Weltraum
  • Freitag, 30. Juli: Nobody
  • Samstag, 31. Juli: Bang Boom Bang – ein todsicheres Ding
  • Sonntag, 1. August: Catweazle
  • Montag, 2. August: Grease
  • Dienstag, 3. August: In the Mood for Love
  • Mittwoch, 4. August: Vier gegen die Bank
  • Donnerstag, 5. August: Forrest Gump
  • Freitag, 6. August: Sex and the City
  • Samstag, 7. August: Kings of Hollywood
  • Sonntag, 8. August: Bohemian Rhapsody
  • Montag, 9. August: Jenseits von Afrika
  • Dienstag, 10. August: Minari
  • Mittwoch, 11. August: Was nicht passt, wird passend gemacht
  • Donnerstag, 12. August: Blues Brothers (Extended Version)
  • Freitag, 13. August: Freitag, der 13.
  • Samstag, 14. August: das perfekte Geheimnis
  • Sonntag, 15. August: A Star is born
  • Montag, 16. August: The Untouchables – Die Unbestechlichen
  • Dienstag, 17. August: Der Rausch
  • Mittwoch, 18. August: Verplant – wie zwei Typen versuchen, mit dem Rad nach Vietnam zu fahren
  • Donnerstag, 19. August: Die Klapperschlange
  • Freitag, 20. August: Nightlife
  • Samstag, 21. August: The little Things
  • Sonntag, 22. August: F9

Die Filme starten jeweils bei Einbruch der Dunkelheit, zwischen 21 und 22 Uhr, ab 19 Uhr ist das Areal geöffnet.

Kinoprogramm

Details zu Filmen und Online-Buchung

Den ausführlichen Spielplan mit Details zu Filminhalten, den Hygienemaßnahmen sowie die Ticketbuchung gibt es online auf der Internetseite psd-bank-sommerkino.de

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt