Riesen-Festival

Juicy Beats in Dortmund – das komplette Programm im Überblick

Am Freitag (29.7.) und Samstag (30.7) findet im Westfalenpark nach zwei Jahren Pause wieder das Juicy Beats Festival statt. Was geht wann und wo? So sieht das Programm in diesem Jahr aus.
Aufgrund der Pandemie konnte das Juicy Beats Festival zwei Jahre nicht stattfinden. Jetzt kann im Westfalenpark wieder gefeiert werden.
Aufgrund der Pandemie konnte das Juicy Beats Festival zwei Jahre nicht stattfinden. Jetzt kann im Westfalenpark wieder gefeiert werden. © Oliver Schaper

Am Freitag (29.7.) startet das 25. Juicy Beats Festival. Neben Auftritten von Künstlern wie Rin, Juju und Kontra K gibt es mehrere Floors, auf denen DJs Musik aus verschiedenen Genres bis tief in die Nacht auflegen.

Das Programm am Freitag (29.7.):

Mainstage

16.30 bis 17.30 Uhr – BHZ

18 bis 19 Uhr – Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys

19.30 bis 20.30 Uhr – Querbeat

21.10 bis 22.30 Uhr- Kontra K

2nd MainStage

16 bis 17 Uhr – Mavi Phoenix

17.30 bis 18.30 Uhr – Teuterekordz

19 bis 20.15 Uhr – Schmyt

20.45 bis 22 Uhr – Lari Luke

Electronic Stage

15.15 bis 16.45 Uhr – Supakool

17.15-18.15 Uhr – Kynda Gray

18.45 bis 20.15 Uhr – Ante Perry

20.45 bis 21.45 Uhr – Pongo

Dortmund.Macht.Lauter Stage

17.30 bis 18.15 Uhr – Mustertochter

18.45 bis 19.30 Uhr – Cmern & Opsay

20 -20.45 Uhr – Der Wolf (TV)

21.15 bis 22 Uhr – Lobby Boy

Floors:

14 bis -22 Uhr – Tabula Rasa Exoplanet Floor

15 bis 22 Uhr – Booty Bass Floor

14 bis 22 Uhr – TukTuk Movin’ Floor

22 bis 4 Uhr – Zehn Melodic Techno Floor

Sonstiges:

22 bis 3 Uhr – Toykas

22 bis 1 Uhr – Silent Disco Battle

Das Programm am Samstag (30.7.):

Mainstage:

14.30 bis 15.30 Uhr – Provinz

16 bis 17 Uhr – Juju

17.30 bis 18.30 Uhr – Faber

19 bis 20 Uhr – Rin

20.30 bis 22 Uhr – K.I.Z

2nd Mainstage:

13.15 bis 14.15 Uhr – Lostboi Lino

14.45 bis 15.45 Uhr – Lugatti & 9ine

16.15 bis 17.15 Uhr – Fatoni

17.45 bis 19 Uhr – Drunken Masters

19.30 bis 20.30 Uhr – 102 Boyz

21 bis 22 Uhr – Jeremias

Electronic Stage:

14.45 bis 15.45 Uhr – Tanzorchester Paschulke

16.15 bis 17.15 Uhr – Shinsky X Dima

17.45 bis 18.45 Uhr – Luzi

19.15 bis 20.15 Uhr – Pablo Brooks

20.45 bis 22 Uhr – Beauty & The Beats

Konzerthaus Stage:

15 bis 16 Uhr – Philine Sonny

16.30 bis 17.30 Uhr – Dote

18 bis 19 Uhr – Bruckner

19.30 bis 20.30 Uhr – Black Sea Dahu

21 bis 22 Uhr – Wallis Bird

Sounds And Poetry Stage:

15 bis 15.30 Uhr – Tobi Katze

15.30 bis 16 Uhr – Jeanette Kasper-Feld

16 bis 16.30 Uhr- Abdul Kader Chahin

16.30 bis 17 Uhr- Alina Schmolke

17 bis 17.30 Uhr- Luca Swieter

17.30 bis 18.30 Uhr – Rainer Holl

BYOB Stage:

12 bis 14 Uhr – HipHop-Frühstück Hosted By Krupplyn

14 bis 14.35 Uhr – Perry2Times

14.45 bis 15.30 Uhr – Patina Records

15.30 bis 16.10 Uhr – Def Jazz & Jonas Comix

16.10 bis 16.30 Uhr- Zabel

16.30 bis 17.20 Uhr – Nordwestgang

17.20 bis 18.05 Uhr – DLG

18.05 bis 18.45 Uhr – Bennedois

18.45 bis 19.25 Uhr- Beau

19.25 bis 20.10 Uhr- Babatell

20.10 bis 21 Uhr – Ziry

21 bis 22 Uhr – Shoulda

Floors:

22 bis 3 Uhr – Weinkeller 2000er Floor

12 bis 3 Uhr – Tabula Rasa Exoplanet Floor

22 bis 3 Uhr – Goldene Zeiten Floor

22 bis 3 Uhr – WDR Cosmo Floor

22 bis 3 Uhr – Indoor

15 bis 3 Uhr – Let Your Geek Out! Floor

12 bis 22 Uhr – Kittball Floor

12 bis 3 Uhr – TukTuk Movin‘ Floor

12 bis 22 Uhr – Deephouse Floor

Sonstiges:

13.30 bis 22 Uhr – HipHop Tower

12 bis 20 Uhr – DJ Imbiss

12 bis 20 Uhr – Sport & Fun Zone + Kidzone

14 bis 22 Uhr – Fun Dome

22 bis 3 Uhr – Silent R&B und HipHop Dome

22 bis 3 Uhr – Giants Video Games

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.