Hier, auf der untersten Etage der Thier-Galerie, knallte am 15. Dezember 2018 ein Böller. Das löste eine Panik aus.
Hier, auf der untersten Etage der Thier-Galerie, knallte am 15. Dezember 2018 ein Böller. Das löste eine Panik aus. © Abegg (A)
Landgericht

Massenpanik in der Thier-Galerie – Strafen für Böller-Werfer stehen fest

Im Dezember 2018 warf eine Gruppe Jugendlicher in der Thier-Galerie einen Böller und löste damit eine Massenpanik aus. Jetzt sind die letzten Urteile gesprochen worden.

Die Massenpanik nach einem Böller-Wurf in der Thier-Galerie ereignete sich mitten im Weihnachtsgeschäft: An jenem 15. Dezember 2018 war die Thier-Galerie gut besucht. Viele Menschen tummelten sich in den Geschäften, um Geschenke zu kaufen.

Über den Autor

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.