Promi-Alarm: Til Schweiger holt bekannten Dortmunder zu Manta Manta 2

Es gibt neue Details zur Besetzung von „Manta Manta 2“.
Es gibt neue Details zur Besetzung von „Manta Manta 2“. Hier noch ein Bild aus dem ersten Film: Til Schweiger (r.) mit Schauspielkollege Stefan Gabelhoff. © picture alliance/dpa
Lesezeit

Die Dreharbeiten für „Manta Manta 2“ sind in vollem Gange. Wie ein Instagram-Post von Til Schweiger vom 12.7. bestätigte, finden die Dreharbeiten im Juli unter anderem in Dortmund statt – mit prominenter Besetzung.

Dieser bekannte Dortmunder ist dabei

Jetzt gibt es neue Details zur Besetzung und damit eine weitere Verbindung zu Dortmund: Der Dortmunder Jean Pierre „JP“ Krämer, der in der Tuning-Szene bekannt ist, spielt in dem zweiten Teil der Actionkomödie mit.

Das zeigte Til Schweiger in einem Instagram-Post vom 26.7. In einem Video sieht man Krämer, wie er in einem pinken Auto sitzt. „Heute drehen wir mit JP Krämer und seiner angeblich schwangeren Freundin“, sagt Schweiger.

Unter dem Beitrag schreibt Schweiger: „Ton in Ton“ Damit spielt er auf seine Tochter Luna Schweiger an, die vor dem Auto steht und ein pinkes Kleid trägt. Luna Schweiger ist ebenfalls Teil der Besetzung für „Manta Manta 2“.

Auch JP Krämer berichtet über die Dreharbeiten. In einer Instagram-Story sieht man ihn und Til Schweiger. „Der JP ist ein richtig geiler Schauspieler“, sagt Schweiger. „Und jetzt gib die Kohle her“, schiebt Schweiger hinterher, woraufhin beide lachen.

Neben Dortmund soll noch in Köln, Bad Driburg, Mettmann und Dormagen gedreht werden.

Einen Termin für den Filmstart gibt es noch nicht.