Am Tag der Arbeit (1. Mai) fanden in Dortmund mehrere Demonstrationen statt. © Robin Albers/Oliver Schaper
Dortmund kompakt

Was Sie am Montag in Dortmund wissen müssen: Mai-Demos, Verletzte, Impfpflicht-Verstöße

In Dortmund demonstrierten der Deutsche Gewerkschaftsbund, Neonazis und die Antifa. Nicht immer blieb es dabei friedlich. Außerdem: Die Stadt nennt Zahlen zu Impfpflicht-Verstößen.

Am Morgen ist es bewölkt, bei Werten von 8 Grad. Vereinzelt kann ab mittags die Sonne rauskommen, die Temperatur klettert dann auf bis zu 16 Grad. Abends ist es zwischen 12 und 15 Grad wolkig. Regnen soll es am Montag nicht.

Das wird heute in Dortmund wichtig:

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Hier wird geblitzt:

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
2002 in Bochum geboren, aufgewachsen in Dortmund, BVB-Fan. Seit dem Abitur 2020 als freier Mitarbeiter für die Ruhr Nachrichten unterwegs. Immer auf der Suche nach guten Geschichten am Puls der Stadt.
Zur Autorenseite

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.