Der Verkaufsberater Christian Börger ist skeptisch, wenn es um das Verbrenner-Aus ab 2035 geht.
Der Verkaufsberater Christian Börger ist skeptisch, wenn es um das Verbrenner-Aus ab 2035 geht. © Christian Bröger
Verbrenner-Aus 2035

Autohändler Christian Börger aus Haltern: „Nachfrage nach E-Autos ist hoch“

Ab dem Jahr 2035 sollen keine neuen Autos mit Verbrennermotoren verkauft werden. In Haltern ist die Nachfrage nach der Alternative E-Auto groß, aber die Lieferzeiten sind lang.

2035 soll Schluss mit dem Verbrenner sein. Wenn es nach dem EU-Parlament geht, werden ab dann nur noch Autos verkauft, die keine Treibhausgase ausstoßen. Die größte Alternative zum Verbrenner ist bisher das E-Auto.

„Wir würden viel mehr verkaufen, wenn es mehr E-Autos gäbe“

Bisher nur 1,65 Prozent E-Autos in Haltern

Über die Autorin
Redakteurin
Jahrgang 2000. Ist in Bergkamen aufgewachsen und nach Dortmund gekommen, um die große, weite Welt zu sehen. Überzeugte Europäerin mit einem Faible für Barockmusik, Politik und spannende Geschichten
Zur Autorenseite

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.