Schwimmen

30 Grad in Haltern und das Freibad ist geschlossen: Das steckt dahinter

Die Woche ist sommerlich und heiß, aber ein Freibad in Haltern hat trotzdem geschlossen. Warum es trotz der Hitze keine Abkühlung gibt und welche Alternativen geöffnet sind.
Kinder spielen im Freibad Aquarell.
Noch müssen sich die Halterner gedulden. Ein Freibad wird in dieser Woche geschlossen bleiben. © Foto: Holger Steffe

Die Sonne scheint und es heizt sich richtig auf in der Seestadt. Eigentlich das perfekte Wetter für einen Ausflug ins Freibad. Doch wer am Mittwoch in das Freibad Aquarell will, steht vor verschlossenen Türen. Ist das Freibad noch nicht auf die Saison vorbereitet?

Thomas Liedtke, Pressesprecher der Stadtwerke klärt auf: „Wie üblich öffnen wir, sobald sich eine stabile Wetterlage abzeichnet. Das ist aktuell nicht der Fall. Für die nächsten beiden Tage sind Gewitter vorausgesagt.“ Würde es gewittern, könnten die Menschen so oder so nicht baden, also bleibt das Bad geschlossen. Tatsächlich warnen Wetter-Experten vor Unwettern am Donnerstag und Freitag.

Thomas Liedtke hofft, dass sich das Wetter in der kommenden Woche ändert und das Freibad öffnen kann. Ob das Freibad öffnet oder nicht, wird täglich auf der Internetseite des Bades (freizeitbad-aquarell.de) bekannt gegeben.

Alternative Seebad ist bereits geöffnet

Für alle, die trotzdem gerne draußen eine Abkühlung wollen, hat Liedtke aber eine Alternative: „Wer schon jetzt gerne im Freien schwimmen und sonnen möchte, ist herzlich in unser Seebad eingeladen.“ Auch das Freibad Sythen hat am Wochenende seine Saison gestartet und ist in dieser Woche von 7.30 bis 9 Uhr und von 14 bis 21 Uhr geöffnet.

In der kommenden Woche gibt es Änderungen bei den Öffnungszeiten im Freibad Aquarell. Am Feiertag Christi Himmelfahrt (26.5.) ist das Freizeitbad Aquarell von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Der folgende Freitag (27.5.) ist ein beweglicher Ferientag, an dem kein Vereinstraining stattfindet. Aus diesem Grund ist das Bad auch an diesem Tag von 7 bis 21 Uhr geöffnet.

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.