Kurzschluss verursacht vorübergehenden Stromausfall in Sythen

Redakteurin
In Teilen Sythens fiel am Sonntag der Strom aus.
In Teilen Sythens fiel am Sonntag der Strom aus. © picture alliance/
Lesezeit

Am Sonntagabend gegen 18.20 Uhr ist es in Sythen zu einem Stromausfall gekommen. Wie Thomas Liedtke, Sprecher der Stadtwerke Haltern, auf Anfrage erklärte, sei allerdings nur ein Teil Sythens davon betroffen gewesen. Eine genaue Zahl der betroffenen Haushalte konnte er nicht nennen.

Störung auch im Bereich Stadtmühlenbucht

Nach seinen Angaben hatte es in der Verteilerstation In der Borg in Haltern um 18.23 Uhr einen Kurzschluss gegeben. Unter anderem fiel daraufhin der Strom in der Stadtmühlenbucht aus. Um 19.02 Uhr bereits waren alle Sythener aber wieder mit Strom versorgt.

Am Montagvormittag waren Mitarbeiter der Stadtwerke mit einem Kabelmesswagen im Einsatz und suchten nach der beschädigten Kabelstelle.