Petra Anlauf vor ihrem (noch) leeren Freibad Backum. Die Badleiterin hofft auf besseres Wetter.
Petra Anlauf vor ihrem (noch) leeren Freibad Backum. Die Badleiterin hofft auf besseres Wetter. © Daniel Maiß
Saison-Eröffnung mit Video

Freibad Backum: Start mit zwei Gästen – auf die könnte Petra Anlauf aber verzichten

Petra Anlauf empfängt uns im Eingangsbereich und hebt entschuldigend die Arme: „Im Freibad sind noch keine Gäste“, erklärt die Leiterin. So ganz stimmt das nicht, wie sich später herausstellt.

„Natürlich liegt es auch an der Uhrzeit, dass hier noch keiner ist“, gibt Petra Anlauf im Gespräch mit unserer Redaktion unumwunden zu. Um 11 Uhr an diesem Donnerstagvormittag (9.6.) startete das Freibad Backum offiziell in die Saison.

Fachkräftemangel ist ein großes Problem

Gänse-Hinterlassenschaften bereiten eine Menge Arbeit

Schön- oder Schlechtwetterregelung

Über den Autor
Redakteur
Tief verwurzelt im Ruhrpott: geboren in Recklinghausen, aufgewachsen in der Südstadt und seit 2014 waschechter Hertener. Seit mehr als 20 Jahren höre ich den Menschen zu - meist mit Freude, auch mit Demut und manchmal auch mit Verwunderung. Um ihnen zu helfen, um ihre Geschichte zu erzählen und manchmal auch, um ihnen den Spiegel vorzuhalten. Ich bin verheiratet, habe eine Tochter, bin leidenschaftlicher Handballer (mittlerweile passiv), Läufer (stundenlang und kilometerweit) und fußballfan-technisch “anne Castroper” daheim. Sprechen Sie mich an, ich freu mich auf Ihre Geschichte!
Zur Autorenseite

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.