Mohamad Feras Ghantous: „Ich hoffe, dass meine Kinder später auch hier studieren können“

Redakteurin
Die Familie ist sein Ein und Alles: Mohamad Feras Ghantous mit Ehefrau Wlaa Aljedi und den Kindern (v.r.) Sameer, Alsadier und Basema.
Die Familie ist sein Ein und Alles: Mohamad Feras Ghantous mit Ehefrau Wlaa Aljedi und den Kindern (v.r.) Sameer, Alsadier und Basema. © Privat
Lesezeit

Geflüchtet vor dem Assad-Regime

6000 Euro an Schmiergeldern kostete die Flucht

In der Heimat als Anwalt gearbeitet

Master in Automatisierungstechnik ist das Ziel

„Verfahren bei der Stadt war verhindernd“

Familie hat auch schon rassistische Anfeindungen erlebt

Feras spricht fünf Sprachen

Verein soll deutsche und arabische Jugendliche zusammenbringen

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund