Herten

Hier kann sich jeder impfen lassen – Sonder-Impfaktion in Herten

Am Freitag, den 09. Juli, kann jeder ab 18 Jahren in Herten spontan gegen das Corona-Virus geimpft werden. Möglich macht das die Sonder-Impfaktion der Stadt zwischen 14 und 17 Uhr im Glashaus in der Innenstadt. Die Gründe, warum man bislang noch nicht geimpft wurde, sind vielseitig, aber am Freitag reichen Personalausweis und, wenn vorhanden, der Impfpass für den kleinen Pieks völlig aus. Vest24.TV hat schon einmal einen Blick auf die Vorbereitungen geworfen.

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt