Eine enorme stilistische und thematische Bandbreite präsentierte die Ausstellung im Pfarrheim St. Joseph. © Andreas Dickel
Malgruppe von St. Joseph Herten stellt aus

Kunst landet sogar auf dem alten Kirchenboden

Die beeindruckenden Ergebnisse ihrer Kreativität stellte die Malgruppe von St. Joseph im Pfarrheim vor. Neun Frauen, die älteste ist über 90, die jüngste über 50 Jahre alt, sind hier aktiv.

Künstlerisch spannt sich der Bogen der Arbeiten über viele Jahrhunderte von der Porträtmalerei von Holbein oder Vermeer über Romantik, Expressionismus, Impressionismus bis zur abstrakten Malerei. Auch gegenständliche Tier- und Pflanzenabbildungen gehören zum Angebot dieser vielfältigen Frauengruppe. Und natürlich kommen religiöse Motive in vielen Bildern vor.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein HA+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.