Herten

Pütt-Art-Festival auf Zeche Schlägel & Eisen

Beim Pütt-Art-Festival gibt es zwei Tage lang (11. und 12. Juni) lang auf der ehemaligen Zeche Schlägel und Eisen Live-Streetart und einen Hippiemarkt. 15 Künstlerinnen und Künstler präsentieren nicht nur ihre fertigen Arbeiten, die Kunstahndwerker, Sprayer, Maler, Designer und Bildhauer lassen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen. Dazu gibt es allerlei Leckereien und entspannte Musik.

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.