Monika Karkowski (73) präsentiert die wunderbare Torte, die sie zur Eröffnung ihrer Boutique Monja Moden bekommen hat. Das Geschäft ist umgezogen: vom Süder Markt an die Antoniusstraße 17 (hinterm Glashaus) in der Hertener Innenstadt.
Monika Karkowski (73) präsentiert die wunderbare Torte, die sie zur Eröffnung ihrer Boutique Monja Moden bekommen hat. Das Geschäft ist umgezogen: vom Süder Markt an die Antoniusstraße 17 (hinterm Glashaus) in der Hertener Innenstadt. © Carola Wagner
Einzelhandel – mit Video

Riesenandrang: Monika Karkowski (73) eröffnet Monja Moden in Herten neu

Seit 33 Jahren kleidet Monika Karkowski die Damenwelt ein. Am Süder Markt war ihr Geschäft Monja Moden ein Magnet für Fans frischer Kleidung. Jetzt ist sie umgezogen und gibt ein Versprechen.

Gerade hat Monika Karkowski die Glastür geöffnet, da brummt der Laden auch schon. Die 73-Jährige ist überwältigt vom Andrang – zahlreiche treue Kundinnen sind zur Neueröffnung der Boutique Monja Moden nach Herten-Mitte gekommen. Auch viele neue Gesichter sind dabei, die das Angebot an frischer, frecher Damenkleidung für alle Alterklassen und in Konfektionsgrößen von zart bis kräftig in Augenschein nehmen wollen. Die Kasse klingelt, die Inhaberin strahlt: „Ich bin froh, dass ich den Schritt noch mal gewagt habe und das Geschäft eine Zukunft hat“, sagt sie.

Modisch-pfiffige Damenmode und gute Gespräche

„Ich lasse meine Kundinnen nicht im Stich“

Über die Autorin
Redakteurin
Mein Journalistinnen-Herz schlägt für Herten und die Menschen vor Ort. Hier bin ich aufgewachsen, hier lebe und arbeite ich - letzteres als Lokalredakteurin und stellv. Redaktionsleiterin der Hertener Allgemeinen. Ich liebe meine Familie, Italien, Kunst, Sprache, Pferde, reise viel und koche mit Leidenschaft. Leserinnen und Leser finden bei mir immer ein offenes Ohr: für Anregungen, Fragen, Probleme und Sorgen ebenso, wie für kuriose, schöne oder spektakuläre Geschichten. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir. Ich bin für Sie da - jederzeit.
Zur Autorenseite

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.