XXL-Klassenfahrt - mit Video

Spiel und Spaß am Strand – Städtisches Gymnasium Herten feiert auf Sylt

Wie viele Schüler werfen auch die Kinder und Jugendlichen des Städtischen Gymnasiums Herten regelmäßig einen Blick auf ihren Stundenplan. Mathe, Deutsch oder Englisch finden sie derzeit nicht darauf.
Die Hertener Schüler und Lehrer bilden am Strand den Schriftzug StGH nach.
Tolles Gruppenbild der großen Urlauberschar: Schüler und Lehrer der StGH grüßen vom Strand der Nordsee-Insel Sylt. © Städtisches Gymnasium Herten

Die Corona-Pandemie hat viele Vorhaben durchkreuzt. Auch das Städtische Gymnasium Herten (StGH) hat vor zwölf Monaten viele Aktivitäten zum 120-jährigen Bestehen der Schule auf Eis legen müssen. Aufgeschoben bedeutete aber nicht aufgehoben. Zwölf Monate später als ursprünglich geplant haben sich alle Schüler und Lehrer – also rund 1000 Menschen – am Montag (19.9.) auf die Reise auf die Nordsee-Insel Sylt gemacht und verbringen dort derzeit ein paar kurzweilige Tage.

Hertener Schulausflug mit vielen Aktivitäten

Seit Dienstag stehen auf dem Stundenplan der Kinder und Jugendlichen nicht die bekannten Unterrichtsfächer. Die Organisatoren um Schulleiterin Bärbel Schweers haben ein attraktives Programm für diese XXL-Klassenfahrt zusammengestellt. Die ersten Eindrücke, die die Urlauber von Inselrundfahrten, Wattwanderungen, Kutterfahrten oder dem Wellenreiten in die Heimat übermitteln, vermitteln jedenfalls eines: Die jungen Hertener haben aktuell viel Spaß.

Die Reisegruppe hat sich am Montag mit einem Sonderzug am Bahnhof Wanne-Eickel und einigen Bussen gen hohen Norden aufgemacht und schon am ersten Abend bei einer Nachtwanderung am Strand und durch die Dünen unvergessliche Momente erlebt.

Blick auf einen Kutter mit vielen Kindern, die auf das schauen, was zuvor im Netz gefangen wurde.
Interessiert blicken die Jugendlichen auf das, was bei einer Kutterfahrt ins Netz gegangen ist. © Städtisches Gymnasium Herten

Auch an den nachfolgenden Tagen reiht sich ein Highlight an das nächste. Eine „Wetten, dass…“-Show begeisterte am Dienstagabend ebenso wie ein Konzert von „Teach that“ auf der großen Strandbühne.

Jugendliche spielen am Strand.
Spiele am Strand dürfen ebenfalls nicht fehlen. © Städtisches Gymnasium Herten

Den strahlenden Sonnenschein genießen große Teile der Hertener Reisegruppe an diesem Mittwochvormittag am Strand. Einige Schülerinnen und Schüler starteten mit einem Volleyball-Turnier in den Tag, der noch so manche Überraschung bereithalten wird.

Collage mit verschiedenen Bilder, die Kinder während einer Zugfahrt zeigen.
Impressionen von der Zugfahrt gen Norden. © Städtisches Gymnasium Herten

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.