Tipp für Bergbau-Fans und Fotografen die Halle glüht wieder – mit Lichtakzenten und Solarstrom

Redaktionsleiter
Mitglieder des Fördervereins Maschinenhaus Scherlebeck Schacht 5 zeigen einerseits alte Grubenlampen, andererseits den 1000-Watt-Akkupack und die dazugehörigen Photovoltaik-Module zum Aufladen.
Mitglieder des Fördervereins Maschinenhaus Scherlebeck Schacht 5 zeigen einerseits alte Grubenlampen, andererseits den 1000-Watt-Akkupack und die dazugehörigen Photovoltaik-Module zum Aufladen. Das alles kommt bei der Aktion „Die Halle glüht“ zum Einsatz. Im Bild (v.l.): Björn Verch, Stephan Reinhold, Dominik Voß, Frank Lasczok und Marco Gebuhr. © Frank Bergmannshoff
Lesezeit

Sonnenstrom speist LEDs und Strahler

Echtes Unter-Tage-Gefühl im nachgebauten Stollen

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund