Herten

Wir testen „what3words“ in Herten

Treffpunkt: friede.zauber.beinen. Kein Wort verstanden? Haben wir auch erst nicht. Dahinter steckt die App „what3words“, die Verabredungen einfacher machen soll, wenn eine normale Adresse nicht ausreicht. Wir haben es zusammen mit Anna Lisa Oehlmann von der Hertener Allgemeinen ausprobiert.

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt