Marl

Auf Sturmtief Dorchen folgt am Freitag Emmelinde

Die Wetterwarnung vor Sturmtief Dorchen und ihren Gewitterausläufern bleibt noch bis 22 Uhr (19.05.) bestehen. In Marl wurden vorsichtshalber alle Sportplätze, sowie die Dorstener Straße/Dorfstraße zwischen Marler Straße und Im Breil gesperrt. Aber wie wir bereits im Februar am großen Sturmwochenende gelernt haben, geben sich kräftige Tiefs gerne die Klinke in die Hand. Am Freitag folgt voraussichtlich bereits die nächste Unwetterwarnung.

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.