Chemiepark

Im Video: Die Alba-Müllsortieranlage in Marl im Alltagsbetrieb

Nachhaltigkeit und Klimaschutz hat sich die bisher unter dem Namen Alba bekannte Firmengruppe auf die Fahnen geschrieben, die die Müllsortieranlage im Chemiepark Marl betreibt.
Lärm, Hitze und Geruch: In der gigantischen Halle der Müllsortieranlage von Interzero (bislang Alba) im Chemiepark Marl wird der Müll über ein Fließbandsystem mechanisch getrennt. © Thomas Brysch

Eine der größten und modernsten Müllsortieranlagen Europas steht im Chemiepark Marl. Wir waren vor Ort, haben uns in der riesigen Halle des Recycling-Unternehmens Alba (bald Interzero) umgesehen und mit dem neuen Firmenchef gesprochen.

Dr. Axel Schweitzer erklärt am Standort Marl die Zukunft der Müllsortieranlage. Er setzt auf Transparenz und gute Nachbarschaft.

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.