Leiter Marcel Kubik ist begeistert von den neuen Räumen in der Kita Sonnenschein. Hier führt er uns in den Kunstraum.
Leiter Marcel Kubik ist begeistert von den neuen Räumen in der Kita Sonnenschein. Hier führt er uns in den Kunstraum. © Heinz-Peter Mohr
Mehr Platz durch Umbau - mit Video

40 neue Kita-Plätze für Marl: Marcel Kubik präsentiert Kindergarten Sonnenschein

Wo Hunderte Kita-Plätze fehlen, wird jede Gruppe gebraucht. Der evangelische Kindergarten Sonnenschein ist um zwei auf vier Gruppen gewachsen. 40 Plätze sind für Hüls und Marl dazugekommen.

Mit Mitteln des Bundesfamilienministeriums in Höhe von fast 1,5 Millionen Euro wurde die Kita an der Ringerottstraße umgebaut. Am 12. August werden die neuen Räume offiziell eröffnet. Dann will auch der Bürgermeister den Kindergarten besuchen.

Ein Raum für jedes Interesse

Über den Autor
Redakteur
Seit 30 Jahren Redakteur in Marl, wandert, radelt und liest gern, sieht im Kino gern gute Komödien und erträgt kaum schlechte. Jahrgang 63, mit hessischem Migrationshintergrund.
Zur Autorenseite

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.