Video vom Flugplatz Loemühle

Re-Live: Freitags nichts vor? Dann mit den Inlinern ab auf‘s Rollfeld!

Freitagabend: Inline-Skater, Rollschuh- und Rollerfahrer rollen über die Start- und Landebahn des Marler Flugplatzes Loemühle - Cheerleader präsentieren sich. Wir waren live mit der Kamera dabei.
Zwei Frauen und ein Mädchen warten mit Inline-Skates am Rollfeld.
Susanne Stobernack aus Marl mit Tochter Lina Schabacker und Enkelin Liv (7) aus Alsdorf bei Aachen sind am Freitagabend zum Flugplatz Loemühle gekommen. © Thomas Brysch

Nach zwei Jahren Corona-Pandemie trifft sich in diesem Sommer wieder alles, was gern auf Rollen unterwegs ist, freitagabends am Flugplatz Loemühle. Von 20 bis 22 Uhr ist die Landebahn frei für Inline-Skater, Rollschuh- und Rollerfahrer. Die DJK Lenkerbeck organsiert das Skaten auf dem Rollfeld. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Sehen Sie hier noch einmal unseren Live-Bericht von Freitagabend, 20.15 Uhr:

[12:48] Preuß, René

Auf dem Gelände erlaubt sind handelsübliche Inliner, Rollschuhe und Roller. Ausgenommen dagegen sind Skateboards, Fahrräder und elektrisch betriebene Fortbewegungsmittel. Die Kasse ist freitags ab 19.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet bis 14 Jahre 2 Euro, ab 15 Jahren sind 3 Euro fällig. Weitere Informationen rund um die Veranstaltung gibt es auf der Internetseite der DJK Germania Lenkerbeck: https://www.djk-lenkerbeck.de/

Möglich wird die Aktion durch die Zusammenarbeit von Flugplatz Loemühle, Sparkasse Vest Recklinghausen und den DJK-Freaks. Immer freitags gibt es ein abwechslungsreiches Programm für alle Besucher. Unter anderem geplant sind Disco- und Parcour-Skating, Fitness-Skating, eine Skatenight von 22.30 bis 1 Uhr sowie Auftritte der Cheerleader der DJK-Freaks. Letzter Termin in diesem Sommer ist voraussichtlich: Freitag, 26. August.

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.