Bald wird das Pfarrhaus von Herz-Jesu in Marl-Hüls in Trümmern liegen. Ein Bagger reißt es ab.
Bald wird das Pfarrhaus von Herz-Jesu in Marl-Hüls in Trümmern liegen. Ein Bagger reißt es ab. © Martina Möller
Was auf der Fläche geplant ist

Traurig für Gemeinde in Hüls: Ehemaliges Pfarrhaus Herz Jesu wird abgerissen

So manchen Hülser wird der Anblick schmerzen: Das einstige Pfarrhaus von Herz Jesu mitten in Hüls wird abgerissen. Es liegt in Trümmern - nun ist Platz für ein neues Projekt.

Das Pfarrhaus wurde im Jahr 1926 erbaut, früher klingelten dort Menschen, die Hilfe suchten. Vor etwa zehn Jahren hatte die katholische Kirche das Gebäude an einen Arzt verkauft. Weil die Zahl der Gläubigen sinkt und die Steuereinnahmen drastisch zurückgehen, müssen die katholischen Kirchengemeinden Immobilien aufgeben oder verkleinern.

Auch Pfarrheim St. Michael weicht Neubau

Über den Autor
Redakteur
Seit 30 Jahren Redakteur in Marl, wandert, radelt und liest gern, sieht im Kino gern gute Komödien und erträgt kaum schlechte. Jahrgang 63, mit hessischem Migrationshintergrund.
Zur Autorenseite

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.