Wohnungsbrand in der Plaggenbrauckstraße „300.000 Euro Schaden“ - Polizei kennt die Ursache

Redakteur
Polizeisprecherin Annette Achenbach. Wohnungsbrand in der Plaggenbrauckstraße.
Polizeisprecherin Annette Achenbach nennt unsachgemäßen Umgang mit offenem Feuer als Ursache für den Wohnungsbrand in der Plaggenbrauckstraße. © MZ-Archiv/Ralf Deinl
Lesezeit

Ehepaar blieb im Haus

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund